Sommer, Sonne, Gigs und Instagram

Hallo Jungs und Mädels. Zuerst einmal möchten wir uns ganz herzlich bei Euch bedanken! Bei allen die uns bei unserem Debut unter freiem Himmel in der Kommune2010 beim DayOF2018 unsterstützt haben. Bei allen die mit uns im Lorbass in Gelnhausen abgefeiert und geschwitzt haben. WE HEAD NORTH sagen DANKE – Ihr seid die Besten!

WHN_im_Lorbass

Wie war’s im Lorbass?

Leute es war der Hammer! Wir sind stark angetreten, mit unseren Probraum-Brüdern von Apart From Us und fetzigem Besuch aus München, mit den Punk-RockerInnen von Sexbot. Als Opener haben wir den Landen ordentlich aufgeheizt und das wort-wörtlich. Kipper von The Tex Avery Syndrome bereitete uns am Mischpult die Grundlage für eine richtig stabile Performance (besten Dank Kipper!). Es wurde kräftig getanzt, gehüpft, mitgesungen  und sogar gemosht.  Die Bots legten Kräftig nach. Mit Frauenpower am Gesang gab es etliche Pogo-Einlagen. Als strahlender Abschluss des Abends gab es eine mega überzeugende Show von Apart From Us. Als Überraschung endete der Abend mit einer Homage an unsere Verstorbenen Idole (R.I.P. Chris Cornell, Chester Bennington) – Gänsehaut!

Was kommt jetzt?

Die nächsten Gigs bahnen sich im Herbst an. Das gibt uns Zeit etwas zu verschnaufen und uns neuen Songs zu widmen. Die ersten Ideen wabern bereits durch den Äther und wir haben so richtig Bock Euch mit neuem Material zu begeistern.

An der Merchfront wird sich bis Ende des Jahres sicherlich auch noch etwas tun. Wir arbeiten im geheimen Labor an ersten Entwürfen. Stay tuned!

Im August geht es erstmal für den einen oder anderen von uns in den Urlaub. Das ist auch bitter nötig, denn neben ordentlich Proben und Gigs zocken zehren auch Job und Co an unserer Kraft. Also – Energie tanken und weiter!

WE HEAD NORTH auf Instagram

Seit gestern (25.07.) sind wir auf Instagram vertreten. Ab sofort gibt es von uns in unregelmäßigen Abständen Matrieal. Checkt es doch gleich mal ab. Ihr erreicht unseren Account über das Icon im Footer der Website.